Concept Berufsfachschule für Sozialassistenz

Mit der Berufsfachschule für Sozialassistenz, die 2015 gegründet und im Februar 2017 staatlich anerkannt wurde, bieten wir vielen jungen Menschen ein Sprungbrett für ihren Weg in die Pädagogik, Sozialarbeit oder Pflege. Denn all diese Bereiche  beinhaltet der Ausbildungsberuf zur Sozialassistentin bzw. zum Sozialassistenten.

Unsere Azubis im Alter zwischen 17 und 30 Jahren bringen frischen Wind ins Haus und verjüngen das Bild der Concept Gesellschaft zusehends. Lag der Schwerpunkt früher eher auf der Wiedereingliederung von Menschen, die meist schon ein berufliches Leben durchlaufen haben, sind wir nun auch Starthelfer in die Zukunft.

Sozialpädagogisches Handeln, Kommunikation und Sprache, Bewegung und Spiel, Sport, Ethik und Politik stehen bei uns nicht nur im Lehrplan, sondern finden sich in vielseitigen Projekten, Exkursionen und nicht zuletzt auf dem Schulflur wieder. Wenn 20 Schüler im Unterricht auf der Ukulele üben, ist dies ein wunderbarer Klang von Schulkultur, der auch den Kollegen der Verwaltung immer wieder ein Lächeln auf den Mund zaubert.