Existenzgründung - Wir machen Dich fit

Wenn Du hier bist, hast Du eine Vision! Ein Laden, eine Menge Follower, ein Hand­werks­betrieb, ein Restau­rant oder ein IT-Startup? Egal womit Du Dich selbst­stän­dig machen möchtest, egal ob Du noch (heimlich) träumst oder bereits in einem CoWorking Office tüftelst - ab jetzt helfen wir Dir.

Wie es geht

Was Du viel­leicht schon selbst he­raus­­gefun­­den hast: Im Rah­men einer Grün­dung warten viel Neues, bisher Unbe­kanntes auf Dich und der Weg von einer Geschäfts­idee bis zum ersten verdien­ten Euro ist keines­wegs frei von Hinder­nissen.

Damit Du möglichst schnell erfolg­reich durch­starten kannst, bereiten wir Dich Schritt für Schritt darauf vor, Deine Idee in die Realität umzu­setzen. Wir vermitteln Dir umfang­reiches (Insider-) Wissen und helfen Dir, even­tuelle Stolper­steine zu erkennen und eigen­ständig aus dem Weg zu räumen.

Dabei nehmen wir selbst­verständ­lich Rück­sicht auf Dein Vor­wis­sen sowie Dein persön­liches Tempo. Im ersten Schritt er­stel­len wir gemein­sam mit Dir die Inhalte des (zu 100% förderbaren) Grün­dungs­coachings.

Sind die Rah­men­bedin­gungen und Förder­mög­lich­keiten für Grün­der*innen sowie die Ermitt­lung Deines Ist-Zustandes geklärt, geht es richtig los. Vom Business­plan bis zur perfek­ten Unter­nehmens­strate­gie, mit Tipps und Tricks stehen wir an Deiner Seite - bis Du uns nicht mehr brauchst.

Inhalte

Das Spektrum an indi­vi­­duel­len Be­dürf­­­nis­sen bei der Um­­setzung einer Grün­­­dungs­­­idee ist sehr breit. Ebenso weit ge­fächert ist der An­spruch an die pass­­­ge­naue Kom­pe­­tenz­­­ver­­­mitt­lung, wes­halb wir Dein Gründungs­­coaching im ge­schütz­ten Rah­men (und vor allem in entspannter Atmosphäre) von Ein­zel­­­sitzungen statt­­­finden lassen.

Fol­gender Themen­­­über­blick ermög­­licht es Dir zu er­mit­teln, wo Du aktuell stehst:

  • Voraus­setzungen, Chancen und Risi­ken einer Selbst­stän­dig­keit
  • Förder­mög­lich­kei­ten / Fremd­kapi­tal­geber
  • Netz­werk­auf­bau
  • Kon­kreti­sierung der Gründungsidee
  • Markt- und Wett­bewerbs­ana­lyse
  • Recht­liche Rah­men­bedin­gun­gen
  • Persön­liche und be­trieb­liche Absiche­rung
  • Kapital­bedarfs­ermitt­lung und -pla­nung
  • Risiko­ma­nage­ment
  • Entwicklung kon­kreter Produkt- / Dienst­leistungs­ange­bote
  • Produkt­vermark­tung und Werbung
  • Ressourcen- und Kosten­manage­ment
  • Business­plan
  • Controlling
  • Formale Gründungs­schritte
  • Kundenakquise und Verkauf
  • (Staatliche) Fördermöglichkeiten und Gründungsförderungen aus ALG I
  • Struktur und Organisation
  • Fachkundige Stellungnahme

Schon mal gehört?

Coachingablauf und AVGS-Förderung

Deine Sitzungen finden in der Regel min­destens zwei­mal wöchent­lich statt. In jeweils zwei bis vier Unterrichts­einheiten erar­beitest Du gemein­sam mit und unter Führung Deines erfahrenen Coaches Deine indivi­duellen Strategien.

Das Coaching ist gefördert und mit einem Aktivierungs- und Vermittlungs­gutschein (AVGS) für Dich zu 100% kosten­frei. Einen AVGS erhältst Du bei Deinem*Deiner Kunden­berater*in der Agentur für Arbeit oder des JobCenters.

Wenn Du noch keinen AVGS hast, ist das auch kein Problem. Das Erst­gespräch ist in jedem Fall kosten­frei. Du bekommst von uns eine aus­führliche Förder­beratung inklusive schriftlicher Empfehlung, die Deinem*Deiner zu­stän­digen Berater*in als Ent­scheidungs­­grund­lage dient.

Weitere Kursdetails

Start: jede Woche
Dauer: 8 bis 26 Wochen
Einzelcoaching