Abenteuer Existenzgründung

Der Traum von der Selbst­stän­dig­keit - eine echte Alter­nati­ve? Wir sagen: Auf jeden Fall! Du bringst die Idee und wir hel­fen Dir Schritt für Schritt zum erfolg­rei­chen Start in Dein eigenes Busi­ness.

Wir machen Dich fit

Tschüss Konjunktiv, hallo proaktiv!

Von der Mög­lich­keit zu träu­men ist eine Sache, das eige­ne Un­ter­neh­men in die Wirk­lich­keit um­zu­set­zen ist der Schritt, den Du jetzt gehen kannst.

Der Weg von einer Idee bis zum ersten ver­dien­ten Euro ist nie frei von Hin­der­nis­sen. Im Rahmen einer Gründung warten viel Neues und bisher Unbekanntes auf Dich. Damit Du erfolg­reich durch­star­ten kannst, ver­mit­teln wir not­wen­diges Wis­sen und bereiten Dich darauf vor, Hindernisse eigenständig zu bewältigen und Probleme zu lösen. Dabei nehmen wir Rücksicht auf Dein Vorwissen und Dein Tempo und erstellen gemeinsam mit Dir die individuellen Inhalte Deines Gründungscoachings.

Inhalte

Das Spektrum an indi­vi­­duel­len Be­dürf­­­nis­sen bei der Um­­setzung einer Grün­­­dungs­­­idee ist sehr breit. Ebenso weit ge­fächert ist der An­spruch an die pass­­­ge­naue Kom­pe­­tenz­­­ver­­­mitt­lung, wes­halb wir Dein Gründungs­­coaching im ge­schütz­ten Rah­men von Ein­zel­­­sitzungen statt­­­finden lassen.

Fol­gender Themen­­­über­blick ermög­­licht es Dir zu er­mit­teln, wo Du aktuell stehst:

  • Voraus­setzungen, Chancen und Risi­ken einer Selbst­stän­dig­keit
  • Förder­mög­lich­kei­ten / Fremd­kapi­tal­geber
  • Netz­werk­auf­bau
  • Kon­kreti­sierung der Gründungsidee
  • Markt- und Wett­bewerbs­ana­lyse
  • Recht­liche Rah­men­bedin­gun­gen
  • Persön­liche und be­trieb­liche Absiche­rung
  • Kapital­bedarfs­ermitt­lung und -pla­nung
  • Risiko­ma­nage­ment
  • Entwicklung kon­kreter Produkt- / Dienst­leistungs­ange­bote
  • Produkt­vermark­tung und Werbung
  • Ressourcen- und Kosten­manage­ment
  • Business­plan
  • Controlling
  • Formale Gründungs­schritte
  • Kundenakquise und Verkauf
  • (Staatliche) Fördermöglichkeiten und Gründungsförderungen aus ALG I
  • Struktur und Organisation
  • Fachkundige Stellungnahme

Schon mal gehört?

Coachingablauf und AVGS-Förderung

Deine Sitzungen finden in der Regel min­destens zwei­mal wöchent­lich statt. In jeweils zwei bis vier Unterrichts­einheiten erar­beitest Du gemein­sam mit und unter Führung Deines erfahrenen Coaches Deine indivi­duellen Strategien.

Das Coaching ist gefördert und mit einem Aktivierungs- und Vermittlungs­gutschein (AVGS) für Dich zu 100% kosten­frei. Einen AVGS erhältst Du bei Deinem Sach­bearbeiter der Agentur für Arbeit oder des JobCenters.

Wenn Du noch keinen AVGS hast, ist das auch kein Problem. Das Erst­gespräch ist in jedem Fall kosten­frei. Du bekommst von uns eine aus­führliche Förder­beratung inklusive schriftlicher Empfehlung, die Deinem*Deiner zu­stän­digen Kunden­berater*in als Ent­scheidungs­grund­lage dient.

Weitere Kursdetails

Start: jede Woche
Dauer: 8 bis 26 Wochen
Einzelcoaching