Jobcoaching / Bewerbungscoaching

Möchten Sie sich orientieren? Die Initiative ergreifen? Fit für den Arbeitsmarkt werden? Karriere machen? Nochmal ganz neu anfangen? Den Traumjob finden und Ihre Zukunft selbst gestalten? Aber womit fängt man an? Wie vermarktet man sich selbst und wo findet man die passende Stelle?

Finden Sie heraus:

Wer Sie sind

Was auch immer der Grund für eine berufliche Neuorientierung oder Weiterentwicklung ist, der erste Schritt besteht darin, Ihren persönlichen Ist-Zustand zu ermitteln, diesen gemeinsam zu bewerten und herauszufinden, wie Ihr konkretes Ziel (Vision) aussehen kann. Sie werden sich ganz neue Fragen stellen und Dinge über sich selbst erfahren, die Sie noch gar nicht wussten.

Was Sie können

Die Eintrittskarte für jeden Beruf ist die passende Fachqualifikation. Würden Sie dem zustimmen?

Dann haben Sie einen guten Grund Ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten, Wirkung, Kommunikation, Stärken, Schwächen und Glaubenssätze zu analysieren, denn die richtige Vermarktung beginnt mit dem Glauben an sich selbst.

Was Sie wollen

Wissen Sie genau, was Sie wollen?

Die aktive Frage nach dem, was Ihnen wichtig ist und wo Sie hin wollen, bildet die Grundlage für den Aufbau zielführender Strukturen und damit den Rahmen Ihrer beruflichen Möglichkeiten.

Wie Sie Ihre Ziele erreichen

Eine gute Bewerbung schreiben, sich im Vorstellungsgespräch optimal präsentieren, einen neuen Job antreten, Geld verdienen, sich selbst verwirklichen, eine Firma gründen... welches Ziel auch immer Sie verfolgen werden, wir begleiten Sie mit Rat und Tat zum Erfolg.

Coachingablauf und Förderung

Nach einem eingehenden Erstgespräch über Ihre aktuelle Lebenssituation, den persönlichen und beruflichen Werdegang sowie Ihre Erwartungen, wird das weitere Vorgehen gemeinsam mit Ihrem Coach geplant.

Ihre Sitzungen finden in der Regel mindestens zweimal wöchentlich statt. In jeweils 1-3 Unterrichtseinheiten erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihrer Begleiterin bzw. Ihrem Begleiter individuelle Strategien, anhand derer Sie lernen, Ihre Potenziale und Herausforderungen zu erkennen, zu bewerten und nachhaltig umzusetzen.

Einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) erfragen Sie beim Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Im Eingangsgespräch, welches Sie im Vorfeld mit unseren Coaches führen, wird ermittelt, welchen zeitlichen und inhaltlichen Umfang Ihr Einzelcoaching enthalten sollte.

Kursdetails

Start: jede Woche
Dauer: 8 bis 12 Wochen
Einzelcoaching (Teilzeit)