Erfolgreiche Integration am Arbeitsplatz (Jobcoaching)

Einzelcoaching in Berlin

Termin: jede Woche

Dauer: 8 bis 12 Wochen

Ort: Concept Berlin

Typ: Einzelcoaching

Durchführung: Teilzeit

Maßnahmenr.: 962-155-16

Inhalte

Die Inhalte unseres Coachings orientieren sich immer an Ihrer individuellen Situation und können sich aus folgenden übergeordneten Themen zusammensetzen:

Modul B: Unterstützung zur erfolgreichen Integration am Arbeitsplatz (48 Std.)

  • Kommunikation
    Stärke und Sicherheit in der Gesprächsführung durch das Erlernen von Kommunikationstechniken
  • Ausbau / Festigung von Sozialkompetenzen
    Steigerung der Anpassungsfähigkeit in verschiedenen sozialen Situationen und Kontexten (mit Schwerpunkt Arbeitsplatz)
  • Selbstmanagement
    Bewusstmachen von Talenten und Fähigkeiten sowie der Einsatz dieser Ressourcen im Hinblick auf die berufliche und persönliche Zukunftsgestaltung
  • Integrationsunterstützung
    Die aktive Entwicklung einer passenden Bewerbungsstrategie entsprechend der individuellen Persönlichkeitsstruktur und die Befähigung zu ihrer Umsetzung

optional möglich: Kombination mit dem dazugehörigen Modul A

Belastungen in Ihrer aktuellen Lebenssituation führen häufig zu akuten Hemmnissen, die einen erhöhten Stabilisierungs- und Unterstützungsbedarf erfordern. Anhand individueller Förderangebote begleiten und unterstützen wir Sie in Einzelsitzungen bei der Überwindung Ihrer individuellen Zweifel und Probleme.

Modul A: Unterstützung zum Selbstmanagement (48 Std.)

  • Entwicklung von Lernmethoden / -strategien
    Entwicklung und erfolgreiche Anwendung assoziativer und systematischer Lernmethoden zur nachhaltigen Aneignung von Wissen
  • Unterstützung bei psychosozialen Konflikten
    Prävention, Früherkennung und beratende Hilfe bei Verdacht auf Gefährdung des Weiterbildungserfolges aufgrund psychosozialer Konflikte
  • Abbau von Leistungs- und Versagensängsten
    Gedanken und Vorstellungen, die zu Angstreaktionen führen, kontrollieren lernen und dadurch Leistungs- und Versagensängste abbauen
  • Unterstützung für Erziehende
    Individuelle Hilfestellung (z.B. Nachhilfe) für erziehende Teilnehmer*innen einer Ausbildung, Umschulung oder Fortbildung im Hinblick auf das erfolgreiche Erreichen des Bildungsziels

Weitere Informationen

Ablauf

Eine Coaching-Einheit umfasst 45 Minuten.

Pro Woche müssen mindestens 2 Einheiten stattfinden, die auch parallel zur Weiterbildung / Berufstätigkeit vereinbart werden können.

Nach einem eingehenden Erstgespräch über Ihre aktuelle Lebenssituation, den persönlichen und
beruflichen Werdegang sowie Ihre Erwartungen wird das weitere Vorgehen gemeinsam geplant.

Ihr Coach ist ausgebildet in systemischer Beratung und unterstützt mit gezielten Frage- und Aufgabenstellungen Ihre Bewältigungsprozesse. Sie bleiben die Autorität in Ihren eigenen Belangen und bestimmen selbst den Grad der Veränderung. Im Bedarfsfall werden weitere Fachberater hinzugezogen oder entsprechende Beratungsstellen mit einbezogen. Persönliche Informationen von Ihnen werden nur mit Ihrem Einverständnis an Dritte weitergegeben.

Unterrichtszeiten

Individuell nach Vereinbarung

Förderung

Eine Förderung ist mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter möglich.

Voraussetzungen

Die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist, dass Sie es wirklich wollen, sich aktiv einbringen und alle Termine und Absprachen einhalten.

Ansprechpartner/in