NLP Practitioner (nach DVNLP)

Weiterbildung / Fortbildung in Berlin

Termin: auf Anfrage

Dauer: 5 Tage

Ort: Concept Berlin

Typ: Weiterbildung / Fortbildung

Durchführung: Vollzeit

Inhalte

Lehrgangsinhalte im Überblick

  • Ursprung, Grundsätze und Ziele von NLP 
  • Bereiche und Anwendungsformen
  • Paradigmen und Formate
  • Rapport / Pacing / Leading, Kalibrierung
  • ökologisches Ressourcenmanagement
  • Anker- und Rahmentechniken
  • Kontext- u. Bedeutungsframing
  • Repräsentationssysteme
  • Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung
  • Dissoziation, Assoziation
  • Submodalitäten
  • Sprachmodelle
  • Modell der logischen Ebenen
  • Timeline-Format
  • Praktische Übungen im Kursverlauf: Fragetechniken und Interventionsmethoden sowie Anwendungen unterschiedlicher Formate

Weitere Informationen

Abschluss

Trägerzertifikat NLP Practitioner

Unterrichtszeiten

8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Förderung

Fortbildungen können über einen Bildungsgutschein, der vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit ausgestellt wird, gefördert werden. Der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), die Berufsgenossenschaften und die Rentenversicherungsträger fördern unter Umständen ebenfalls eine Weiterbildung.

Voraussetzungen

Empfehlenswert sind akademische Vorkenntnisse und/oder geeignete berufliche Praxis sowie Lebenserfahrung.

Ansprechpartner/in