Le Quy Tong

Der 1977 in Hanoi, Vietnam geborene Le Quy Tong fängt in seinen großformatigen Ölgemälden den schnellen Rhythmus der vietnamesischen Metropole ein. Sein auf Grautöne limitierter Farbgebrauch verleiht den in der Realität bunten Szenen ein offensichtlicher emotionales Erscheinungsbild. Dadurch verarbeitet er in den Portraits verschiedener Vietnamesen nicht nur eigene Ängste, sondern visualisiert durch die lebhaften Pinselstriche gleichzeitig seine Hoffnungen und die Lebensfreude.

Le Quy Tong
Le Quy Tong
Portrait eines jungen Mannes, 2008
Le Quy Tong
Le Quy Tong
Thinking, 2008