Basisqualifizierung Lager und Logistik inkl. Staplerschein und ADR-Schein

Die Logistikbranche ist der Motor unserer Wirtschaft. Produkte aus aller Welt müssen zur richtigen Zeit an den richtigen Ort geliefert werden. Um dafür zu sorgen, dass alles rund läuft - sowohl im In- als auch im Ausland - werden stetig neue Fachkräfte gesucht. Werden Sie Teil einer stetig wachsenden und expandierenden Branche.

Direkt zu Weiterbildungsdetails

Start: 22.11.2021
Dauer: 4 Wochen
Weiterbildung / Fortbildung

Durchstarten in der Welt der Logistik

Der Sektor Lager und Logistik ist einer der größten Branchen der Welt. Nicht ohne Grund wird dieser auch als das Rückgrat unseres weltweiten Wirtschaftssystems genannt. Güter müssen stetig eingelagert, umgelagert, ausgelagert, verpackt und verschickt werden, um der Nachfrage gerecht zu werden. Die Berufschancen für Quereinsteiger sind, auf Grund der stetigen Nachfrage nach Personal, besser denn je.

Mit dem Erwerb der Basisqualifikation, verbunden mit dem Gabelstaplerführerschein und dem ADR-Schein für den Transport von Gefahrengütern, finden Sie leichten Zugang zur Logistikbranche. Über vielfältige Fort- und Weiterbildungswege ergibt sich auch in dieser Branche eine Vielzahl von Aufstiegschancen.

Warum also nicht auch ein Teil eines unabdingbaren Wirtschaftszweiges werden und das "Lenkrad" selbst in die Hand nehmen?

Passt der Beruf zu Ihnen?

Als Mitarbeiter für Lager und Logistik sitzen Sie wortwörtlich am Steuer und sind nicht nur für das Be- und Entladen von Sach- und Gefahrengütern zuständig, sondern auch für die sachgerechte Ein- und Auslagerung von Waren und Gütern.

Als Gabelstaplerfahrer brauchen sie ein gewisses Händchen für Präzision und ein Feingefühl bei der Lagersortierung. An einem guten Maß an Kommunikationsfähigkeit, Freude am Umgang mit Kollegen und Produkten sowie Freundlichkeit sollte es nicht fehlen, damit Sie sich in Ihrem Beruf auch wohlfühlen.

Präzises Arbeiten, Konzentrationsvermögen, sowie die Bereitschaft zum Schicht- oder Wochenend­dienst werden vorausgesetzt. Mit dem Erlangen der Basisqualifikation haben Sie direkten Zugang in die Welt der Logistikbranche.

Wie sehen die Aufgabenbereiche aus?

Ihr Tätigkeitsspektrum erstreckt sich je nach Branche über:

  • Transport von Waren und Gütern
  • sachgerechte Be- und Entladungsvorgänge
  • Ein- und Auslagerung von Waren
  • Einsortierung angelieferter Ware
  • Koordination der Lagerungsabläufe
  • Kontrolle der Lagerungsbedingungen
    • Temperatur
    • Luftfeuchtigkeit
  • Durchführung von Bestandskontrollen 
  • Überprüfung der Ware
  • Qualitätsprüfung
  • Inventuren 

Unterrichtsgestaltung

Der Unterricht startet in der Regel um 8:00 Uhr und endet um 15:00 Uhr. Nach 90-minütigen Unterrichtsblöcken haben Sie angemessene Pausen zum Abschalten, essen und Kraft auftanken.

Sie arbeiten ausschließlich mit erfahrenen Dozenten aus den jeweiligen Fachgebieten. Die meisten unserer Lehrkräfte sind parallel zu ihrer Lehrtätigkeit in ihrem Fachbereich tätig, somit wird ein professioneller, praxisnaher und zeitgemäßer Unterricht gewährleistet.

Sie erhalten eine Übersicht mit genau definierten Lernzielen, die Ihnen während Ihrer Weiterbildungszeit als Orientierung dienen.

Ihre nächsten Startmöglichkeiten

Start: 22.11.2021
Dauer: 4 Wochen
Weiterbildung / Fortbildung